Warning: Creating default object from empty value in /domains/zahnersatz-polen.eu/public_html/wp-content/themes/rebrand/functions/admin-hooks.php on line 160
zahnärzte polen

zahnärzte polen

Die hoechste Qualitaet der Behandlungen. Die bestens ausgebildeten Spaezialisten. Die besten Materialien. Die modernste Klinikausstattung

Bleaching

Die Zahnaufhellung ist ein  sehr weit verbreitetesVerfahren in der kosmetischen Zahnmedizin. Ein schönes Lächeln und weiße, glänzende Zähne lassen uns sich besser und sicherer fuehlen.

In unserer Praxis verwenden wir zwei Methoden der Zahnaufhellung :  Zähnebleaching und Zahnaufhellung Overlay: Sapphire Plasma Arc. Dank der Zahnaufhellung die Zaehne bekommen eine hellere Farbe, ausserdem werden die Flecken von der Oberflaeche entfernt ( einige oder alle Zaehne koennen behandelt werden ).

Wir behandeln keine Patienten unter 18 Jahren, Schwangere und Bruststiellende Frauen Gegenanzeigen für die Durchführung dieser Behandlung sind auch mechanische Beschädigungen und Karies der Zähne, Entzündungen des Zahnfleisches, schlechte Mundhygiene, Allergien gegen Stoffe des Bleaching Gels, große Anzahl von Füllungen in den vorderen Zähnen und Stoerungen in Kiefergelenken.

bleaching-zahnklinik-polen

Nach der Operation kann eine vorübergehende  Empfindlichkeit  für Kälte, Wärme und Luft auftreten sowie kurzlebige Schmerzen. Sie können dann Schmerzmittel einsetzen. Bleaching ist nur fuer die natürlichen Zähne vorgesehen.

Fuellungen und komplette Restaurationen, ,Kronen und Brücken werden nicht behandelt. Die toten Zaehne kann man behandeln allerdings mit einer anderen Methode (anfragen bitte)Um ein optimaler Bleachingeffekt zu erreichen, müssen Sie die Empfehlungen des Arztes folgen besonders die sogenannte weisse Diaet halten.

Eine Bleachingbehandlung haelt reicht in der Regel fuer etwa 2 Jahre aus. doch  durch eine schlechte Mundhygiene, schlechte Essgewohnheiten der Effekt kann geschwächt werden . In Dental Artklinik empfehlen wir IhnenZähne Bleaching mit Plasmalichtbogen Sapphire.

Dies ist die Klinik-Bleaching, erfolgt immer unter der Aufsicht des Zahnarztes. Nur ein Termin reicht aus um das weiße Lächeln zu genießen. Vor dem  Eingriff empfehlen wir eine profesionelle Zahnreinigung, dabei werdenen Ablagerungen und Schlamm entfernt. Das Ziel ist die Stärkung des Zahnaufhellungeffektes.

Das Zahnfleisch wird während der Operation mit einem spaeziellen Praeparat geschont, auf die Zaehne wird ein Aufhellungsgel eingetragen. Darüber hinaus werden die Zähne auch durch eine Plasmalichtbogen bestrahlt. Dies stärkt die Reaktionen der Oxidation und sichert eine gleichmaessige Aufhellung aller Zaehne;alle die Zähne Bleaching-Dies ermöglicht auch eine bessere, aufhellende Wirkung  das Licht, die Plasmalichtbogen ausgibt ist kalt, es verursacht keine Überhitzung des Gewebes, was oft der Fall ist, bei der Verwendung von Bleachinglampe.

Damit się moeglichst lang Ihr schoenes Laecheln geniessen koennen, sollten Sie den Ratschlaegen des Arztes fuer die Nachbehandlung folgen. Mindestens 2 Stunden nach der Operation sollen się nicht essen und – ausser Wasser – nicht trinken. Die Farbe des Zaehne stabilisiert sich etwa 10 bis 14 Tagen nach dem Eingriff.

In diesem Zeitraum ist der Schmelz der Zähne dehydriert und besonders anfällig für Aufnahme von Farbstoffen von verbrauchten Getränken und Mahlzeiten. Deswegen in dieser Zeit sollen Sie  Lebensmittel mit intensiven Farben (d.h., Kaffee, Tee, rote Borscht, Rotwein, Cola-Getränke, Obst, Säfte, Beeren, dunkle Soßen, Ketchup, etc..)  vermeiden. Es wird empfohlen, die weiße Diät „-d.h., Nahrungsmittel und Getränke ohne Farbstoffe – einzuhalten.  Falls nicht , ist der Verlust der Aufhellung vorprogramiert!Achtung Zigarettenraucher ; nach dem Eingriff sollen się mindestens 2 Stunden nicht rauchen. Am Tag der Operation sollen się warme und kalte Speisen und Getränke vermeiden es geht um die Zahhnempfindlichkeit nach der Behandlung.

Die zweite Zahnafhellungmethode ist die Overlay Sapphire Plasma.

Fuer diese sind 2 Besuche bei uns notwendig. Beim ersten Besuch werden die Zahnabdrucke entnommen, die dann an ein Dentallabor geschickt werden. Dort wird ein Gipsmodell gemacht, auf dem der Zahntechniker bereitet die overlays, individuell vor. Sie sind weich, klar und perfekt auf den Patienten abgestimmt.Beim nächsten Besuch der Patient erhält Ihre Überlagerungen, eine Reihe von Spritzen mit dem Praeparat zum bleichen und wird gründlich durch den Zahnarzt über die Anwendung informiert.

Facebook

Likebox Slider Pro for WordPress